Sonntag, 20. Februar 2011

zum 50. Geburtstag


In einer Woche hat mein GöGa seinen runden Geburtstag.

Da er ohnehin nicht in meinen Blog reinschaut kann ich schon mal einen Teil seines Geburtstagsgeschenkes vorzeigen, einen Quilt für meinen Schatz. Seiner Meinung nach verschenke ich nämlich immer die besten Sachen.

Das Muster hatte ich auf dem Blog von Rote Schnegge gefunden, gerade diese Woche war dann auch bei Alda ein Quilt mit diesem Muster gezeigt.

Ich sitze noch über den Blöcken. Zum Geburtstag bekommt er das Top (diesen Teil schaffe ich heimlich), gequiltet und fertig gestellt wird es nachher, denn das würde mein GöGa mitbekommen.

Hier sind zwei Blöcke gelegt, ein Block mißt 30 x 30 cm.

Freitag, 18. Februar 2011

Lese-Stoff

Was ich momentan lese: Terry Pratchetts Geschichten aus der Scheibenwelt.
Wer etwas Lustiges (mit anarchischem Humor) und auch was märchenhaftes mag ist ja damit gut bedient. Gut, es könnte manchmal etwas straffer erzählt sein, aber das ist auch das einzige das ich auszusetzen habe.

Als Fußballfan habe ich nun den Knaller gefunden:

Der Club der unsichtbaren Gelehrten. Die Magier an der Unsichtbaren Universität haben eine erschreckende Entdeckung gemacht: Wenn sie nicht sofort eine Fußballmanschaft grunden (das Spiel heißt hier auch "Tritt den Ball") verlieren sie den Anspruch auf eine üppige Geldspende.

Natürlich geht es nicht nur um Fußball, sondern um ... aber da will ich nicht zu viel verraten.

Mittwoch, 16. Februar 2011

Teewichteln

Im Forum fand ein Teewichteln statt - also ein Muss für einen Teeliebhaber wie mich.


Für meine Wichtelpartnerin habe ich ein Deckchen mit Tassen in den Wunschfarben genäht, dazu gab es Früchte- und Roibostee.













Bekommen habe ich von der Sternflocke zwei elegante Tischsets, Stöffchen, Tee, Naschies und noch mehr. Ein klasse Wichtelgeschenk!