Dienstag, 24. August 2010

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft...

Schnell genäht, schnell wieder weg: ich sah diese Art von Tischsets letztens auf einem Blog und habe sie "eigentlich" für mich selbst genäht. Dann wurden sie kurzerhand zum Spontan-Mitbringsel. Verschenken macht dann doch immer wieder Freude!














Und für meine Tochter habe ich, zur Aufbewahrung ihrer Stricknadelsammlung, eine Nadelmappe genäht. Ohne Anleitung hab ich nach einem im Netz gefundenen Foto losgelegt und hier ist das Ergebnis:

























Dienstag, 10. August 2010

Candy Bag

Meine Arbeit des letzten Wochenendes war ein Candy Bag aus der letzten Patchwork Spezial Taschen.

Die bunten Stöffchen hatte ich schon eine Weile, ohne mich so recht für eine Verwendung entscheiden zu können: voila, und auch noch eine Verwendung für mich! Den in der Zeitschrift gezeigten Veschlussbügel habe ich durch zwei geflochtene Henkel ersetzt (immer noch lagen genug zum über die Schulter hängen).

Bin so richtig glücklich mit dem Ergebnis, so eine Tasche nähe ich bestimmt noch mal.

Dienstag, 3. August 2010

neue AA-Seiten

Der AA-Tausch des Monats Juli ist komplett:




Von Moni bekam ich eine Seite zu meinem Farbthema; sie hat eine Landschaft in analogen Farben gestaltet, das sind drei Farben, die auf dem Farbkreis nebeneinander liegen. Eine meisterhafte Umsetzung, aber das sind wir von Moni ja gewöhnt!
















Meine Seite ging an Heidi. Eines ihrer Themen, Landschaft, gab mir die Gelegenheit, mal eine Landschaft im Stil von Gilda Baron zu probieren. Das macht viel Spaß und man kann mehrere Techniken kombinieren. Sicher nicht das letzte derartige Stück für mich.