Montag, 18. Januar 2010

WIP

Das Geburtstagsgeschenk für einen 18. Geburtstag - dieser farbenfrohe Quilt. Obwohl ich schon im April angefangen habe blieb das begonnene Werk viel zu lange liegen und nun muss ich das Quilten in einer Woche schaffen... Ich hatte eigentlich (zur Beschleunigung) vor, mit der Maschine zu quilten, habe nun aber doch von Hand begonnen. Wird einfach besser. Insofern weiß ich nun, wie ich die kommenden Abende ausfüllen werde. Typisch Last-Minute-Näher.

Die Vorlage stammt aus der Patchwork Professional 02/2007 und trägt den Titel Farbentanz. Ganz so viele Farben wie im Original verwende ich nicht, ein Farbentanz ist es - denke ich - trotzdem geworden.

Mittwoch, 6. Januar 2010

Völlig verrückt

Auf den Blogs greift der Crazy-Wahnsinn um sich. Es sind eine Menge Mädels dabei, bei Simones Crazy-BOM 2010. Übrigens: Ihr könnt Euch noch bis zum 10. Januar anmelden. Sehr zu empfehlen.

Hier mein erster Block, noch nicht so das "Gelbe vom Ei", aber vielleicht lasse ich ihn, ein Tipp den ich auf einem anderen Blog gelesen habe, erst mal ein paar Tage liegen und mache dann weiter.

Als Konzept habe ich mir folgendes zurechtgelegt: ich nähe in Postkartengröße, werde die Blöcke später aber zu einem Top zusammensetzen. Dabei will ich die Blöcke nach dem Farbkreis gestalten. Mal gespannt, ob es so hinhaut wie ich es mir vorstelle.

Fortsetzung folgt...