Montag, 25. August 2008

Pay it forward



Als ich heute morgen die Absenderangaben auf dem Päckchen las vermutete ich gleich was drin sein würde: das Geschenk aus Helgas Pay-it-forward. Ein "Drecksack" (ein lustiger Name), den ich super gebrauchen kann und auch sofort in meine Dienste genommen habe. Vielen Dank, Helga. Und superschnell warst Du!

Und jetzt seid Ihr dran, dies sind die Spielregeln:
Es funktioniert folgendermaßen: Die ersten 3, die diesen Eintrag kommentieren, erhalten ein kleines selbstgemachtes Geschenk von mir. Allerdings unter der Voraussetzung, dass sie ebenfalls an der Aktion teilnehmen und sie auf ihren Blog stellen und wieder an die ersten 3 Kommentatorinnen innerhalb eines Jahres ein kleines selbstgemachtes Geschenk schicken.

Das Rennen ist eröffnet!

Samstag, 23. August 2008

Ja ist denn heut schon Weihnachten? (Teil2)

Und hier Teil 2 meiner wundervollen Post, die ich erhalten habe:

Auf der Tauschseite von Rosenrot habe ich ein allerliebstes Nadelkissen aus Kirschenstoff gesehen und konnte mit ihr einen Tausch verabreden. Eine Überraschung war, dass sie gleich noch eine passende AMC dazugepackt hat.





Und schließlich habe ich wieder einige Siggies eingeheimst, von Martina, Hildegard, Anne und Ulla. Dabei liegt (kaum erkennbar, habe leider nur die blasse Farbe fotographiert) ein Lavendelkissen, das ich bei Veri gewonnen habe.

Ein herzliches Dankeschön an alle genannten Mädels!!!!!

Ja ist denn heut schon Weihnachten? (Teil1)

In den letzten Tagen habe ich sooo viel Post erhalten, dass ich sie gar nicht in einem Beitrag herzeigen kann. Zunächst mal jede Menge AMC:

Im Patchwork- und Quilt-Forum hatten wir (nach dem SSF-Vorbild) einen Sketch vorgegeben, nach dem eine Karte gefertigt und getauscht wird: die grüne Karte habe ich von der Forumskollegin Claudia (Miss Maus) bekommen, die orange Karte habe ich gestern Abend fertig gestellt, sie geht am Montag auf die Reise zu einem anderen Forums-Mädel.













Von Helga habe ich im Gegenzug gegen die Karte nach SSFNr. 37 (die Zwetschgenkarte) eine Überraschungskarte bekommen. Die ist ja so schön Helga, und Deine Garten-Begeisterung lässt Du in dem schönen Spruch durchblitzen:










Aus dem Wasserspiele-Tausch bei art4card erhielt ich von Helga (julchen61) diese Karte mit nostalgischen Kindermotiven. Eine gelungene Umsetzung des Themas.









Und zu guter Letzt bin ich Anett im Gegenzug für Ihren Siggi noch eine Tauschkarte schuldig, da sie ja keine Siggis mehr sammelt. Ich habe lange überlegt und hoffe nun, damit Deinen Geschmack getroffen zu haben.












Euch allen herzlichen Dank, es ist immer wieder ein schöner und spannender Moment, die Umschläge zu öffenen und sich von Eurer Kreativität erfreuen zu lassen.

Mittwoch, 20. August 2008

Doch noch fleißig


Vorhin hab ich noch gejammert, dass mich Olympia nähtechnisch außer Gefecht setzt, aber während des Fußballspieles eben (war ja nur ein Freundschaftsspiel) hab ich nun mit etwas Verspätung den SSF 37 gemacht.

Die Zwetschgenzeit ist mir eine der liebsten im ganzen Jahr, also ist es eine frühherbstliche Zwetschgenkarte geworden. Den Kuchen dazu müsst Ihr Euch denken.

Mal wieder weiche Post

Es ist wieder mal an der Zeit, all die tollen Sächelchen vorzuzeigen, die ich in den letzten Tagen erhalten habe:


Zu allererst eine super-mega-tolle Karte von Heidi, mit der ich einen Tausch verabredet hatte. Die Karte ist sooo schön (das kann gar kein Foto wiedergeben) dass ich mich für meine Tauschkarte fast schäme. Heidi, Du hast beim nächsen Mal was bei mir gut!








Und dann eine Menge Siggies, die in den letzten Tagen eingetroffen sind. Von Britta , Anja, Anett, Ute und von Petra/bastet. Danke Euch allen, die schönen Siggies bereichern meine Sammlung aufs beste.




Meine eigene Schaffenskraft liegt zur Zeit sehr darnieder, weil ich so viel am Olympia-Gucken bin (ehrlich gesagt: den ganzen Tag) und daher das Nähen für diese beiden Wochen sehr sehr kurz kommt. Aber ab nächster Woche läuft ja dann alles wieder in festen Bahnen.

Donnerstag, 14. August 2008

Wasserspiele

Bei art4card gab es einen AMC-Tausch zum Thema Wasserspiele. Habt Ihr es erkannt? Ich habe Piktogramme der laufenden Olympischen Spiele in Peking als Motiv gewählt.










Drei Karten gingen an art-4-card-Mädels und eine zusätzliche Karte an Alke aus demPatchwork-und-Quilt-Forum. Sie hatte einen AMC-Tausch zum Thema Olympische Spiele vorgeschlagen, der aber mangels Anmeldungen nicht zustande kam. Deshalb ein kleines Trostpflästerchen für Alke.







Montag, 11. August 2008

SSF 36 und weitere Sonntags-Aktivitäten



Nachdem ich letzte Woche "Ladehemmung" hatte, ging gestern endlich wieder was: Das Kirchenfenster letzte Woche hat mich nicht angesprochen, aber der SSF-Sketch Nr. 36 war wieder auf meiner Wellenlänge. Eine Hühnermama mit ihren Küken habe ich dargestellt. Der Hintergrund kommt auf dem Bild so dunkel, ist in Wirklichkeit einiges heller. - Ups, ich merke gerade, dass die Anordnung nicht ganz stimmt, das Überlappen auf das linke Teil hab ich nicht dargestellt. Zählt der SSF trotzdem?

Außerdem hab ich Siggis produziert, die ich morgen auf die Reise schicken will. Anja, dieser hier ist für Dich, und vielen Dank für den Tausch!









Zu guter Letzt habe ich eine Geburtstags-Wichtel-Geschenk für Corinna genäht. Da diese aber erst am 20.08. Geburtstag hat kann ich das Foto heute noch nicht zeigen.

Donnerstag, 7. August 2008

Weiche Post

In Sachen Siggies hatte ich von Helga einen wunderschönen, glitzernden Siggi bekommen:

Mein Tauschobjekt ging heute mit der Post raus und müsste morgen an seinem Bestimmungsort im Siegerland ankommen.

Danke für den Tausch, Helga.







Mit Heidi habe ich einen AMC-Tausch verabredet zum Thema Blumen. Für meine AMC habe ich etwas umgesetzt, das ich schon längst mal ausprobieren wollte, ein Mosaik. Ich selbst war ganz zufrieden, meinem Göga gefällt sie überhaupt nicht. Nun bin ich mal gespannt was Heidi dazu sagt, auch dieser Umschlag müsste morgen ankommen.