Mittwoch, 31. Dezember 2008

Willkommen 2009

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch und im neuen Jahr Glück, Gesundheit und weiterhin viele kreative Ideen!

Zum Thema Neujahr haben wir im Patchwork- und Quilt-Forum einen AMC-Tausch laufen, mit dem Glas Sekt stoße ich auf unser aller Wohl im neuen Jahr an (die Karte ging an Manuela raus), das Feuerwerk der Quilt-Ideen habe ich von Entli bekommen.





















Wir treffen uns wieder im neuen Jahr! Ich freu mich schon drauf.

Donnerstag, 18. Dezember 2008

Sticheleien und ein Give Away



So, nun werden die Sticksachen aber endgültig weggepackt: Beim Faulengraben Adventskalender habe ich noch diese drei Blöckchen fabriziert, der Rest wird fleißig ausgedruckt und muss dann leider bis nach Weihnachten warten.




Bei Alda auf dem Blog kann man ein tolles GiveAway gewinnen. Voraussetzung ist es einen Kommentar zu hinterlassen und ein Lieblings-Weihnachts-Buch oder eine Geschichte oder einen Film zu benennen. Noch ist die Gelegenheit teilzunehmen.

Dienstag, 16. Dezember 2008

Tipp für ein Last-minute-Geschenk

Ulrike hatte mich nach der Lichterkarte gefragt, deren Foto im Post vom ersten Advent zu sehen ist. Eine Anleitung dafür habe ich noch nirgends gesehen, ich hatte mir die Karte im letzten Jahr selbst ausgedacht. Also habe ich jetzt eine bebilderte Anleitung verfasst und wer interessiert ist darf mir gerne eine mail schreiben. Ihr bekommt die Anleitung dann schnellstmöglich von mir zugeschickt. Die Herstellung geht schnell und unkompliziert und wer noch ein kleines Last-minute-Geschenk braucht - das wäre mein Tipp.

Diese wunderschöne Karte bekam ich heute mit der Post - die dritte Karte aus dem "Weihnachtsrezepte-AMC-Tausch" bei art4card ist von Anne. Das Rezept Spekulatiustarte mit Orangenfrischkäse klingt einfach zum Reinsetzen gut. Muss mal sehen, dass ich in meinem Kochplan noch ein Eckchen dafür finde. Danke Dir, Anne!

Mittwoch, 10. Dezember 2008

vorweihnachtliches Allerlei

Ein wenig vorweihnachtlichesAllerlei habe ich heute zu zeigen:


Beim "Weihnachtliche Lieblingsrezepte"-AMC-Tausch bei art4card hatte ich meine Karten endlich verschickt und sie sind auch alle wohlbehalten angekommen. Mein Rezept ist ein Bratapfelauflauf - schmeckt lecker, passt super zu Weihnachten und ist absolut hausfrauenfreundlich





Beim Faulengraben-Adventskalender 2008 gebe ich mich natürlich gar nicht der Illusion hin, ich könnte es heuer noch schaffen; der wird fürs nächste Jahr vollendet. Aber ein wenig mitsticken tu´ ich natürlich schon, soweit meine Zeit es zulässt: diese 4 Blöckchen habe ich geschafft, das nächste wird der Bratapfel von heute (*lach* siehe meine Rezept-AMC oben). Eine Freiheit habe ich mir genommen und die Appli-Blöckchen in Stickerei uminterpretiert; Appli ist einfach nicht wirklich meins! Und so gefallen sie mir auch sehr gut.

Samstag, 6. Dezember 2008

Der Nikolaus war da...

und hat mir aus dem von Heidi organisierten Stiefel-Wichteln ein wunderbares Päckchen gebracht: Mit Stiefel, Schnittmuster und Stöffchen fürs Hobby, Servietten und Kerze für den weihnachtlich gedeckten Tisch und jeder Menge Hüftgold:














Nikolaus-Beauftragte war die liebe Manu, bei der ich mich auch an dieser Stelle ganz ganz herzlich für die gelungene Überraschung bedanken möchte! So macht der Nikolaus doppelt Spaß!

Dienstag, 2. Dezember 2008

Bei art4card nehme ich an einem AMC-Tausch zum Thema „Weihnachtliche Lieblingsrezepte“ teil.

Von Britta erhielt ich die erste der Tauschkarten; das Rezept heißt „Badisches Sauerkraut mit Kassler“, genau das richtige für meinen Männe, der Sauerkraut über alles liebt. Die Karte zeigt ein allerliebstes Engelchenmotiv.




Die zweite Karte, sehr elegant in gold und blau, ist von Andrea, mit einem Rezept für "Weihnachtliches Tiramisu".

Beide Karten hängen bereits als adventlicher Schmuck im Wohnzimmer.


Meine Tauschkarten sind noch nicht ganz fertig, und sollen sich am Donnerstag oder Freitag auf die Reise machen. Foto folgt dann.

Einen ganz netten Siggi erhielt ich vom „Entli“ aus dem Patchwork- und Quilt-Forum, er zeigt –natürlich!- ein Entli. Ist das nicht süß?





.

Und endlich der versprochene Buch-"Tipp": Von einer Freundin bekam ich das Buch „Der Weihnachtsstreik“ geschenkt. Als Buch nicht wirklich der Hit, eine eher einfache und recht vorhersehbare Geschichte von einigen Frauen, die aufgrund der Weihnachts-Vorbereitungs-Hektik bzw. der vermeintlichen Undankbarkeit ihrer Männer in den Streik treten und alle Arbeiten ihren Männern überlassen… diese gehen die Angelegenheit mit verschiedenen Strategien und wechselndem Erfolg an. Aber so zwischendurch kann man es durchaus mal lesen und einige der Männergeschichten sind ganz witzig.


Schließlich möchte ich noch meinen Adventskranz vorzeigen (bzw. den Witz vom Wort mit 3 "Z" zum besten geben: AdZventZkranZ, wie man das bei uns ausspricht ). Ich habe nämlich gerade auf Veris Blog festgestellt, dass wir in dieser Hinsicht einen ganz ähnlichen Geschmack haben. Vergleicht selbst, eine gewisse Ähnlichkeit besteht auf jeden Fall.

Sonntag, 30. November 2008

Erster Advent


Erster Advent - wie schnell das jetzt ging und wie schnell diese geliebte Zeit wieder vorbei sein wird... Zumindest für den heutigen Tag habe ich mir vorgenommen, einen ruhigen und entspannten Tag zu verbringen.
Ich wünsche Euch/Uns allen einen guten ersten Advent und eine stressfreie Vorweihnachtszeit.

Dienstag, 25. November 2008

Zwischen Herbst und Winter

Mit einer Überraschung begann der heutige Tag für mich, nämlich mit einer Herbstkarte von Simone. Die Karte war aus der Verlosung, die Simone aus Anlass des Blog-Geburtstages durchgeführt hatte. In Wirklichkeit leuchten die Farben viel stärker, das kommt auf dem Bild leider nicht rüber. Eine tolle Karte hast Du da gezaubert, Simone. Sei von Herzen bedankt.









Und dann möchte ich seufzen: Es ist vollbracht. Mit den Vanillkipferl soll es das erst mal gewesen sein mit dem Backen! Sind die Lieblingsplätzchen meiner Familie und sind damit ein weihnachtliches MUSS. Ich selbst lege eigentlich keinen Wert auf sie und finde die Zubereitung äußerst mühselig. Aber für meine Lieben tu ich es halt trotzdem (zu diesem Thema kommt in den nächsten Tagen noch ein Buchtipp, *grins*)









Bei den Monats-Sketchen im Patchwork- und Quilt-Forum läuft der Versand der November-Sketche. Von der lieben Susanne hatte ich die Karte bereits in der letzten Woche erhalten. Hab Dir ja schon im Forum geschrieben, dass mir Deine Karte (wie immer!) gut gefällt.












Eine andere Forumskollegin erhielt dafür diese Karte von mir. Ich habe sie gestern aufgegeben, sie sollte daher heute angekommen sein.

Mittwoch, 19. November 2008

Siggies und ein bißchen Weihnachtsbäckerei

Zum Thema Siggies hänge ich mit Vorzeigen etwas hinterher, nun will ich heute meine Zugänge der letzten zwei Wochen vorzeigen: So wächst die Sammlung kräftig vor sich hin!

Zu einem der Siggies gibt es eine besondere "Geschichte". Der Siggi von Teresa aus Oregon (vorne rechts mit der amerikanischen Flagge und als Motiv in der Mitte ein gestempelter Firefighter) kam just an dem Tag, als Obama zum neuen US-Präsidenten gewählt wurde. Ein kleiner Zufall, wird mir aber beim Betrachten des Siggies immer wieder einfallen.









Danke an alle Mädels, die ihren Siggi hier wiederfinden. Nun muss ich mal wieder an die Produktion gehen, meine Vorräte sind aufgebraucht und ich darf mich ja bei einigen von Euch noch revanchieren.

Ab heute habe ich ein paar Tage Urlaub, in dieser Zeit will ich neben anderen Vorhaben auch meine Weihnachtsbäckerei erledigen. Heute waren es zwei Sorten die "Weihnachtlichen Porridge-Plätzchen" und "Karamellos". Zutaten? - Vorwiegend Fett und Zucker. (Besser nicht drüber nachdenken)

Übrigens: alle Küchen-Täter lassen sich nach meiner Erfahrung in zwei Lager teilen, die die lieber Kochen oder die die lieber Backen. Jemanden der beides gerne macht habe ich noch nicht getroffen. Wie sieht das bei Euch aus, was bevorzugt Ihr? Ich für meinen Teil bin definitiv "Köchin". Ich kann ganz gut backen, mache es aber nicht wirklich gerne. Da ich nun mal gerne selbstgemachte Weihnachtsplätzchen esse, muss ich da durch und ran an´s Backblech. Ein paar von meinen Erzeugnissen werden sicher auch ihren Weg zu meiner Nikolausstiefel-Wichtelpartnerin finden.

Morgen soll es mit "Schoggifrätzli" (meine Lieblingsplätzchen) und "Fruchtknusperchen" (die von meiner Tocher) weitergehen.

Samstag, 8. November 2008

AMC Geliebte Bücher

Im Patchwork und Quilt-Forum hatte Gesine einen AMC-Tausch zu diesem Thema ins Leben gerufen. Klar, dass ich da mitmachen musste. Tolle AMC sind entstanden und die Bücherliste ist gewachsen. Aber für Anregungen dieser Art bin ich immer dankbar! Allerdings habe ich gemerkt, dass ich im Raten eine echte Niete bin!

Hier nur die Karten die ich verschickt habe und natürlich die, die ich von den lieben Mädels bekommen habe. Für weitere tolle Bilder schaut doch im Forum rein.

Verschickt habe ich "Desiree" von Annemarie Selinko, "Silberschweine" von Lindsay Davis und "Schokolade zum Frühstück" von Helen Fielding (ich konnte der lila Versuchung einfach nicht widerstehen):



























Bekommen habe ich von
Knubbelskatze Frank Schätzings "Tod und Teufel"









von Gesine ebenfalls von Schätzing "Der Schwarm"













und von Pandoram "PS: Ich liebe Dich" von Cecilia Ahern

Sonntag, 2. November 2008

Geschenke und AMC

Zwei Babies darf ich mit einer Kleinigkeit beschenken und habe für die beiden Knaben Namenshänger gestickt und genäht (die Namen sind Kilian und Sam Linus, der letztere war für ein Gesamtfoto einfach zu lang). Der Stoff ist übrigens ein echter 60er-Jahre Stoff, den ich von meiner Mutter "geerbt" habe. Habe lange überlegt ob ich den wegschenken soll, aber momentan habe ich selbst dafür keine Verwendung.

















Eine AMC will und darf ich Euch einfach nicht vorenthalten: Ich habe sie von einer lieben Forumskollegin aus dem Patchwork und Quilt-Forum beim Oktober-Sketch-Tausch erhalten. Cinderellas Kürbis-Kutsche! Ist die Idee nicht genial und auch noch perfekt umgesetzt? Auf dieses tolle Stück bin ich wirklich stolz!

Donnerstag, 30. Oktober 2008

Ich mal wieder



Ich hab schon gedacht, ich könnte hier gar nichts mehr einstellen: hatte letzte Woche mehrfach Störung und eben hat es auch ein gefühlte Ewigkeit gedauert bis die Seite aufging...

Anyway! Ich wollte mal eben einen Blick aus meinem Bürofenster von heute Vormittag zum besten geben. Wenn es an Weihnachten nur auch mal so aussähe!

Sonntag, 19. Oktober 2008

Geschafft!

Geschafft - bin ich vom gestrigen Tag.

Ich habe mir einen Ausflug auf die Buchmesse gegönnt, wie ich das seit bestimmt 20 Jahren immer tue, weil ich von Büchern einfach nicht genug sehen kann. Und wo sonst bekommt man so viel Vielfalt zu sehen. Am Nachmittag gab es dann noch einen Abstecher in Aschaffenburg (liegt ja ohnehin am Wegesrand meiner Fahrstrecke) zum Sonderverkauf von Machemer, wo ich mir ein paar Stöffchen gegönnt habe (ich schwöre, ich war genügsam und habe das Portmonaie nicht über Gebühr strapaziert).

Das schönste am Tag war natürlich, dass ich mich in Frankfurt auf einen Kaffe mit Heidi treffen konnte. Heidi, ich hoffe ihr seid gut wieder zu Hause gelandet. Wir sehen uns zwar am nächsten Wochenende bereits wieder, aber Frau hat ja immer was zu bequatschen!

Aber mit An- und Abfahrt im Dunkeln durch den wilden Spessart war´s halt dann doch ein anstengender Tag! Vor 20 Jahren hab ich das leichter weggesteckt.

Nun werde ich heute meine ganzen Prospekte wälzen, die ich mir mitgebracht habe, und eine ellenlange Bücher-Wunschliste aufstellen. Schönen Sonntag allerseits!

Mittwoch, 15. Oktober 2008

fleißig für die Charity-Aktion

Gerne will ich mal wieder berichten, was sich bei mir Neues getan hat (den Teil wo ich meine neuen Jeans kürzen musste *grrrr* lasse ich einfach mal weg).


Gestern war ich fleißig für eine Charity-Aktion, die eine liebe Forumskollegin in der Vorweihnachtszeit durchführen will. Dabei sollen genähte und gepatchte Sachen verkauft werden und natürlich hatte ich auch einen Beitrag zugesagt. Hier ist er in Form von Notizbüchern mit genähter Buchhülle.
Das Nähen ist genial einfach (wenn man richtig kopfrechnen kann *schonwiedergrrrr*), ich habe den Link zur Anleitung auf der Seite "Kostenlose Schnittmuster" gefunden. Diese Seite ist mein Nothelfer für alle Näh-Lebenslagen!

Eine AMC für unseren Forums-Oktober-Sketch habe ich erst vorhin fertiggestellt, sie geht in den nächsten Tagen auf die Reise zu ihrer neuen Besitzerin. Ich verrate hier aber noch nicht, an wen.





Und zu guter Letzt mal wieder zwei nette Siggies für die Sammlung:

Montag, 6. Oktober 2008

Zitronen im Sonderangebot

Irgendwie hatte ich mir die Karte aus dem neuesten SSF anders vorgestellt... Als sie nun fertig war fiel mir nur der eine Satz ein: "Zitronen im Sonderangebot" - schaut doch aus wie eine Werbung im Supermarkt, oder?






Dann bin ich noch einige Siggies schuldig, bzw. das Herzeigen der Siggies, die über die letzten zwei Wochen eingetroffen sind. Darunter mein erstes aus der Schweiz und mein erstes aus den USA. Vielen Dank an Marie-Louise, Helen, Manie und Marion.







Tja, und dann bizzelt es mich doch: im Patchwork- und Quilt-Forum hat Gesine einen AMC-Swap zum Thema Lieblingsbücher ausgeschrieben. Die erste AMC ist heute Abend fertig geworden und ein kleines Eckchen davon muss ich einfach zeigen. Aber nicht zu viel... sonst ist am Ende noch die Überraschung für die Empfängerin weg.

Dienstag, 30. September 2008

NikolausStiefel-WichtelSwap

Kurz vor Toresschluss habe ich mich heute noch bei Heidis NikolausStiefel-WichtelSwap angemeldet. Für alle die noch mitmachen wollen: Es heißt schnell sein, denn um Mitternacht ist Anmeldeschluss!

Hier für die Wichtelpartnerin meine Hinweise:

1. Welche Süßigkeiten magst Du gerne, bzw. überhaupt nicht? - Dunkle Schokolade (leider viel zu gerne!); gar nicht mag ich Lakritze
2. Was ist Deine Lieblingsfarbe? - bunt
3. Was magst Du überhaupt nicht? - Den FC Bayern München, aber die Gefahr zufällig einen Fan-Artikel von denen zu bekommen ist wohl eher gering
4. Hast Du irgendwelche Allergien? - Nein, ich weigere mich sowas zu haben
5. Gibt es etwas, was Du sammelst? - Nein
6. Duschst oder badest Du lieber? - Duschen
7. Magst Du Kerzen? -Ja, mit Rücksicht auf meinen Männe aber lieber ohne Duft
8. Liest Du gerne? Wenn ja, was? - Krimis oder auch mal was Romantisches; oder was Weihnachtliches
9. Würdest Du evtl. lieber Stoff oder Wolle bekommen wollen? - Stoff
10. Fällt Dir sonst noch was Wichtiges ein? - Nein, ich lasse mich gerne überraschen

Montag, 29. September 2008

SSF 43


Dass ich letzte Woche ein Blog-Päuschen eingelegt habe hatte einen angenehmen Grund: meine Studententochter hat uns besucht und ihr habe ich natürlich so viel Zeit wie möglich gewidmet.

Heute bin ich pünktlich zum SSF wieder da. In der Vorgabe stand "seid ihr nicht froh am Wochenende zu Hause zu sein?" Bei mir gehört dazu immer eine Tasse Tee, also wurde aus dem Sketch-Haus ein Teehaus. Unnötig zu erwähnen dass neben der Näma auch eine Tasse stand als ich die Karte eben fabriziert habe.

Montag, 22. September 2008

SSF42

Mein SSF steht heute unter dem Motto "und kam die goldene Herbsteszeit". Ja, beim Ribbeck waren es natürlich Birnen die da leuchteten, bei mir sind es eben Äpfelchen und fallende Blätter geworden:









Die anderen Sachen, an denen ich fleißig arbeite (der Knoten der letzten Wochen scheint geplatzt zu sein), sind leider nicht vorzeigbar: Round Robin, Wichtel und diverse Geschenke. Diese Bilder kommen irgendwann später.... falls ich nicht wieder vergesse, Fotos zu machen.

Sonntag, 21. September 2008

AMC-Zubehör satt!

Im Patchwork- und Quilt-Forum hatte Gesine einen Swap für AMC-Zubehör ausgeschrieben, es fanden sich zwei Gruppen à 10 Teilnehmerinnen zusammen. Bei einer der Gruppen habe ich mitgemacht und so konnte ich gestern einen dicken Umschlag mit ganz vielen netten Sächelchen in Empfang nehmen. Die Bilder (jedenfalls einige davon) bekommt Ihr jetzt zu sehen: Damit sollte sich doch so einiges anstellen lassen!












































Und weil es jetzt gerade so schön zum Thema passt, führe ich noch mein geniales Kästchen vor, das mein Männe für mich bei einem Flohmarkt erbeutet hat. Stammt Original von Prym. An ein ähnliches Modell im Tante-Emma-Laden meiner Kindheit kann ich mich noch gut erinnern.









In den flachen Schubs mit den Einteilungen lassen sich gerade diese Kleinteile wunderbar übersichtlich unterbringen.

Montag, 15. September 2008

SSF 41


Nach zwei Wochen Pause habe ich mal wieder beim SSF mitgemacht, weil mir diese Vorgabe wirklich ausgesprochen gut gefiel.

Ich hab mich von einigen anderen fleißigen SSF-Näherinnen zur Verwendung von Jeansstoff inspirieren lassen, nun hat die Karte etwas ausgesprochen Frostiges bekommen. Ob das mit der aktuellen Wetterlage zu tun hat?

Freitag, 12. September 2008

Eine Reise um die Welt

Meine Beiträge zum Kontinente-AMC-Tausch im Patchwork- und Quilt-Forum hatte ich Euch ja schon vorgeführt. Da meine Tauschkärtchen nun vollzählig angekommen bin darf ich Euch auf die zweite Weltreise mitnehmen: Da hätten wir

Afrika von Uschi - ein typischer Bewohner dieses Kontinents.








Amerika von Lady of Pearl - Eine Wüstenlandschaft.






Asien von Sue - das Yin und Yang-Zeichen.











Australien von Gesine - eine Darstellung der Erschaffung der Sterne.








Und last but not least Europa von Gabi - die Vielfalt unseres Kontinentes.








Allen Tauschpartnerinnen nochmal ein ganz herzliches Dankeschön, es hat riesigen Spaß gemacht.